Beautiful, beautiful Tasmania

Ich bin jeden Tag aufs neue erfreut, wie schön Tasmanien ist. Von diesem Teil des Landes hatte ich irgendwie die geringsten Erwartungen und bin am positivsten überrascht. Jetzt verstehe ich auch, wieso es so oft heißt, dass Tasmanien so oft gnadenlos unterschätzt wird. Gestern war ein regnerischer Vormittag und da ich auch ziemlich angeschlagen von der Erkältung war, passte es ganz gut, dass ich keine Tagedtour an dem Tag hatte. Bin daher ins MONA (Museum of old and new art) gefahren. Riesig und total abgefahren, was einem da geboten wird. Hat nicht umsonst einen so guten Ruf. Danach war ich noch in der nahegelegenen Cabury Schokoladenfabrik und habe mich, nachdem ich ein bisschen was über die Produktion gelernt habe, mit günstigen Schokoprodukten für die nächsten Wochen oder vllt auch nur Tage eingedeckt :-). Heute war ich auf Tagestour zum Wineglas Bay und ein paar weiteren, nicht so bekannten Stränden aber mindestens genauso schön. Wenn ich meine Tasmanien Rundreise beendet habe, werde ich definitiv ein paar tolle Fotos hochladen, damit ihr zumindest einen kleinen Eindruck von der tollen Insel habt. Manche Leute behaupten, sie hat ein wenig was von Irland. Das ist tatsächlich nicht ganz abwegig, auch wenn hier im Sommer das Gras durch die Sonne viel gelber ist. Nebengeschichte des Tages für euch, um ein bisschen über mein "Glück" zu lachen: wir hatten im Van als wir im Nationalpark unterwegs waren irgendwann irre viele Mücken. Und weil ich zu der Sorte Menschen gehöre, die sie bevorzugt stechen, hab ich irgendwann angefangen die plattzuhauen. Dabei hab ich direkt bei der zweiten Mücke eine erwischt, die scheinbar gerade jemanden gestochen hatte. Jedenfalls spritze da richtig viel Blut raus und schön aus der Luft auf meine helle Hose. Das war eklig. Wie man soviel Pech haben kann, weiß ich auch nicht. Aber danach hab ich erstmal keine Mücken mehr geklatscht. Morgen reise ich hier mit dem Bus weiter und verlasse Hobart. Die Erkältung wird langsam besser und ich freue mich auf neue Teile Tasmaniens.

13.2.14 10:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen